Mittwoch, 6. Dezember 2017

-Rezension/Werbung- Miraculous - Der dunkle Doppelgänger (Zagtoon)

Twin_Kati´s Rezension zum Buch

"Miraculous - Der dunkle Doppelgänger" von Zagtoon

Seitenzahl (Printausgabe): ca. 96
Verlag: Ars Edition
Preis Taschenbuch: 7,99 €
Preis E-book: 5,99 €
Bewertung: 4 / 5

Inhaltsangabe:
Ladybug kann es nicht fassen. Ihr Superhelden-Gefährte Cat Noir soll ein Gemälde aus dem Louvre gestohlen haben. Aber Cat Noir beteuert, dass ihm ein gemeiner Betrüger den Diebstahl in die Schuhe schieben will. Offensichtlich gibt es eine Cat Noir zu viel in der Stadt und Ladybug setzt alles daran, den dunklen Doppelgänger zur Strecke zu bringen.




Meine Meinung:

Sehr passend, für ein Kinderbuch, find ich das Cover, auch farblich gefällt es mir richtig gut. Da ich bereits Teil 1 kenne, wusste ich was mich erwartet.

Dieses Mal war Marietta mir wieder sehr sympathisch, obwohl sie natürlich - typisch Teenager - durch ihre "verknalltheit" einige Fehler macht, aber auch diese Schwierigkeiten meistert sie ohne viele Probleme. Von den anderen Charakteren kennt man die meisten bereits aus dem letzten Buch. Man lernt dann noch Théo kennen, ihn konnte ich recht schwer einschätzen.

Kindgerecht und unterhaltsam sind die Handlungen, zum Ende hin hätte es für mich noch etwas ausführlicher sein können. Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen.

Schlussbewertung:

Lesenswertes Kinderbuch, was für mich nur sehr wenige "Abstriche" hat, ich vergebe dafür solide 4 von 5 Punkten, und eine Leseempfehlung für die Zielgruppe...
*Vielen dank an NetGalley und an den Ars Edition Verlag fürs zur Verfügung stellen des Rezensions Exemplars*

Keine Kommentare:

Kommentar posten