Freitag, 27. April 2018

- Rezension/Werbung Tina - "Folgefehler" (A. R. Klier)

Twin Tina´s Rezension zum Buch

"Folgefehler" von A. R. Klier

Seitenzahl (Printausgabe): 272
Verlag: Books on Demand
Preis Taschenbuch: 9,99 €
Preis E-book: 3,99 €
Bewertung:  5/5

Inhaltsangabe:
Assistenzarzt Frederik ist nicht der Einzige, der dem Transplantationsskandal auf die Schliche kommt. Auch sein bester Freund Niklas Thorsen gerät in Bedrängnis.
Tote Patienten, korrupte Kollegen und ein Schusswechsel zwingen Niklas in die Arme einer Spezialeinheit, doch auch hier kann er niemandem trauen.
Wie kann er dem Dilemma lebend entfliehen?





Meine Meinung:

Auch wenn es sehr schlicht gehalten ist, gefällt mir das Cover wirklich gut und thematisch passt es zum Inhalt des Buches.

Niklas, einer der Hauptprotagonisten, hat mir wirklich gleich von Anfang an gut gefallen. Er machte einen sympathischen und engagierten Eindruck. Frederik, hat ebenfalls einen größeren Anteil und auch er konnte mich mit seiner Art überzeugen. Als Nebencharakter hab ich Freja am besten gefunden.

Was mir bei den Buch gefallen hat, war neben den Handlungen auch die Kombination aus Kriminalroman und Krankenhaus-/Liebesgeschichte, denn sowas hab ich bisher noch nicht wirklich gelesen.. Wie schon erwähnt haben mich auch die Handlungen überzeugt, man hat absolut keine Probleme in das Buch zu finden. Ich hab mich durchweg gut unterhalten gefühlt, zudem wollte ich immer wissen, wie es weitergeht. Es wird hier zwar schon recht schnell klar, wer der Täter ist, aber das hat mich nicht so sehr gestört, obwohl man vielleicht auch zugeben muss, das es vielleicht etwas die Spannung nimmt. Das Ende fand ich schön, es passte gut dazu.

Am Schreibstil hab ich nichts zu kritisieren, es ist flüssig  geschrieben, sodass es sich gut lesen lässt.

Schlussbewertung:

Eine schöne Mischung aus Krimi, Liebes- und Krankenhausgeschichte, die mir durchaus gut gefallen hat. Für mich gibt es keinen Grund Punkte abzuziehen (auch wenn recht schnell klar war wer der Täter ist) und daher bekommt das Buch von mir volle Punktzahl:

Keine Kommentare:

Kommentar posten