Freitag, 2. März 2018

Lesewoche #5

Wieder ist Freitag, deshalb ist es Zeit für die Lesewoche von Unendliche Geschichte. Es sind die Fragen der *Lesewoche 41*.
Wenn ihr auf den nachfolgenden Banner klickt kommt ihr zum Blog der Aktion:

http://unendlichegeschichte2017.blogspot.de/
Hierbei sind die ersten 4 Fragen immer die gleichen - nur die letzte Frage variiert immer... 

1. Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust zu lesen?

Auch in dieser Woche habe ich nicht wirklich viel gelesen. Ich glaube am Montag hab ich kurz gelesen, aber auch nur ein paar Seiten und dann die ganze Woche nicht. Irgendwie hat es sich nicht ergeben und nun bin ich bzw. wir ziemlich erkältet, sodass auch ein wenig die Lust fehlt.

2. Welches Buch/welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

Da ich diese Woche nicht so wirklich gelesen hab, kann ich das garnich so genau sagen...Ich les zwar gerade ein Buch, also schon ein wenig länger, aber irgendwie tu ich mich ein wenig schwer damit...Dann hab ich noch ein paar andere offen, die ich nur so mehr sporadisch lese, die gefallen mir eig. gut, obwohl mir auch da ein wenig das Highlight bisher fehlt.

3. Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht hast/auf einen anderen Blog entdeckt hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?

Auch diese Woche hab ich leider keinen Beitrag veröffentlicht, was daran liegt, das ich zurzeit recht viele Bücher paralell lese, die recht viele Seiten haben und ich daher erstmal noch keine Rezension fertig bekommen habe....

4. Wie sehen deine (Lese-)pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Ja, ich nehme mir eigentlich jedes Wochenende vor einiges zu lesen, aber meistens wird es dann doch nicht so viel, wie ich möchte. Ich nehme an, das ich am Sonntag dann vorangig lesen werde, wie das morgen aussieht, weiß ich noch nicht genau. Kommt auch ein wenig darauf an, wie´s mit der Erkältung so ist....

5. Hörst du beim Lesen gern  Musik und wenn ja, was für welche?

Also beim Lesen höre ich selten Musik, ich denke aber schlecht würde ich es auch nicht finden...Es läuft öfter mal nebenbei leise der TV, was manchmal aber auch ein wenig störend ist. Wenn ich aber Musik hören würde, würde es sicher auf´s Radio hinauslaufen....

*Fragen beantwortet von Twin_Tina*

Keine Kommentare:

Kommentar posten