Sonntag, 11. Juni 2017

-Rezension- Eine Frau für alle Fälle (Laura Wagner)

Twin_Kati´s Rezension zum Buch

"Eine Frau für alle Fälle" von Laura Wagner

Seitenzahl (Printausgabe): ca. 280
Verlag: BeTHRILLED by Bastei Entertainment
Preis Taschenbuch: 12,90 €
Preis E-book: 6,99 €
Bewertung: 4 / 5

Inhaltsangabe:
Sandy Kuczinski reist in die Karibik, um nach ihrer Oma zu suchen. Die rüstige Rentnerin ist aus dem Altersheim geflüchtet und hat sich während einer Kreuzfahrt auf die kleine Insel Dominica abgesetzt. Nun ist sie spurlos verschwunden. Doch bevor Sandy die Trauminsel überhaupt erreicht, kommt die leidenschaftliche Pumps-Trägerin bereits der Mafia in die Quere. Das sollte für sie allerdings kein Problem sein, immerhin arbeitet sie als Sekretärin in einer Detektei! Zusammen mit dem drogensüchtigen Dackel Nestor und dem äußerst attraktiven Polizisten Cuffy begibt Sandy sich auf Spurensuche unter Palmen - und muss bald nicht nur ihre Oma retten, sondern einen ganzen Drogenring sprengen ...

Meine Meinung:

Gleich beim ersten Blick auf das Cover, fällt einen der Dackel darauf richtig ins Auge. Das alleine macht schon neugierig aufs Buch und auch die Inhaltsangabe überzeugte mich sehr.

Sandy hat mir in ihrer Rolle gut gefallen, sie hatte auf mich eine durchaus sympathische Art. Von den Nebencharakteren fand ich vorallem Marla richtig super - sie ist so Hilfsbereit. Alvin, mit seiner coolen Art, konnte mich wirklich überzeugen.

Hin- und hergerissen, bin ich von den Handlungen - diese waren zwar sehr abwechslungsreich, manchmal für mich aber einfach zu unrealistisch, die Zufälle die durchaus entstanden sind - empfand ich als zu weit her geholt. Trotzdem hat man sich gut unterhalten gefühlt, auch das Ende hat mir gefallen.

Die Autorin hat einen flüssig zu lesenden Schreibstil.

Schlussbewertung:

Ein Krimi, bei den man sich gut unterhalten fühlt, der von den Handlungen her - aber manchmal doch etwas zu unrealistisch wirkt. Ich hab lange überlebt welche Wertung ich dem Buch gebe, aber weil es mir im großen und ganzen gefallen hat, vergeb ich 4 von 5 Punkten (Tendenz aber zu einer Punktzahl von 3,5 Punkten)....

Keine Kommentare:

Kommentar posten