Mittwoch, 27. November 2019

-Rezension/Werbung- Der Milliardär und der Engel der Nacht (Amelia Ahrens)

Twin_Kati´s Rezension zum Buch

"Der Milliardär und der Engel der Nacht" von Amelia Ahrens


Seitenzahl (Printausgabe): ca. 200
Verlag: Eigenverlag/Selfpublishing
Preis Taschenbuch: -
Preis E-book: 1,99 €
Bewertung: 3 / 5

Inhaltsangabe:
Falk von Tryffenfeldt, Sohn eines Waffenhändlers, hat alles. Er ist reich und gutaussehend, die Frauen himmeln ihn an. Und doch ist sein Leben leer; sein Herz schweigt umso lauter, je mehr er sich dem Luxusleben hingibt. Durch einen brutalen Überfall gerät er in Not – und begegnet dem Engel der Nacht. Falk verliebt sich in Holly, das Mädchen von der Heilsarmee, und fühlt sich endlich wieder lebendig, aber sie kann die Reichen und Mächtigen dieser Welt nicht ausstehen.
Von Beginn an steht eine Lüge zwischen ihnen, doch bald muss Falk erkennen, dass nicht nur er etwas zu verschweigen hat.
 

Meine Meinung:

Romantisch schön ist das Cover, auch die 2 Personen darauf gefallen mir - farblich ist es ebenfalls sehr schön. Der Titel und auch der Klappentext machen neugierig auf den Inhalt des Buches.

Falk und Holly sind ja die Hauptprotagonisten im Buch, mit Holly kam ich sofort gut klar, bei Falk hat es etwas gedauert, bis ich warm mit ihm wurde, nach einer Weile wurde er mir aber immer sympathischer. Des Weiteren gibt es einige Nebencharaktere, wobei die meisten nur am Rande eine Rolle spielen, trotzdem haben mir davon vor allem Albert und Marie-Anne gefallen.

Unterhaltsam und interessant sind die Handlungen, wobei ich gerade am Anfang auch da etwas gebraucht habe richtig im Buch anzukommen, einfach aus dem Grund, das manche Charaktere wirklich "recht negativ" waren. Im Verlauf der Zeit wurde das aber besser. Für mich persönlich hätten 1 - 2 Situationen nicht umbedingt sein müssen, aber das ist Geschmacksache. Das Ende konnte mich aber durchaus überzeugen.

Der Schreibstil war mir ja bereits aus einem anderen Buch bekannt, daran hab ich nichts auszusetzen.

Schlussbewertung:

Ein etwas anderer "Liebesroman" der mich unterhalten hat, da ich aber etwas gebracht habe um richtig ins Buch reinzufinden und ich mir 1 - 2 Dinge anders gewünscht hätte, habe ich mir dafür entschieden den Buch 3 bis 3,5 Punkte zu geben...
*Vielen dank an die Autorin  fürs zur Verfügung stellen des Rezensions Exemplars*

1 Kommentar:

  1. Ich möchte für jeden ein Zeugnis meines Lebens geben. Ich war mit meinem Mann Anderson verheiratet, ich liebe ihn so sehr, dass wir seit sieben Jahren mit zwei Kindern verheiratet sind. Als er in den Urlaub nach Frankreich fuhr, bezog er sich auf eine Frau namens Peggy. Er sagte mir, dass er nicht mehr an unserer Ehe interessiert sei. Ich war so verwirrt und suchte Hilfe, ich weiß nicht, was ich tun soll, bis ich meine Freundin Cassie traf und ihr mein Problem erzählte. Sie sagte mir, ich solle mir vorher keine Sorgen machen, dass sie ein ähnliches Problem habe, und mich einem Mann namens Dr.Wealthy vorstellen, der ihren Ex-Freund verzauberte und ihn ihr nach 3 Tagen zurückbrachte. Mary bittet mich, mit dem Dr.Wealthy zu kommunizieren. Ich habe ihn kontaktiert, um mir zu helfen, meinen Mann zurückzubringen, und er bittet mich, mir keine Sorgen zu machen, dass die Götter seiner Vorfahren für mich kämpfen werden. Er sagte mir, dass er nach drei Tagen mit mir und meinem Mann zusammen sein würde. Nach drei Tagen rief mich mein Mann an und sagte mir, dass er wieder mit mir nach Dingen suchte. Er überraschte mich, als ich ihn sah und er fing an, um Vergebung zu weinen. Im Moment bin ich die glücklichste Frau der Welt für das, was dieser großartige Zauberwirker und ein großartiger Arzt für mich und meinen Mann getan haben. Sie können seine E-Mail-Adresse kontaktieren: (wealthylovespell@gmail.com). Oder WhatsApp .. ihn auf diese Nummer. {+2348105150446} Besuchen Sie die Website http://wealthyspellhome.over-blog.com/contact

    AntwortenLöschen