Sonntag, 22. Januar 2017

-Buchmeinung Tina- "Tage voller Regen" (Cornelia Pramendorfer)

Dieses mal möchte ich nochmal eine Buchmeinung abgeben. Und zwar zu diesem Buch

"Tage voller Regen" von Cornelia Pramendorfer

Seitenzahl (Printausgabe): 332
E-Book-Preis: 3,99 €
Bewertung: 5/5

Inhaltsangabe:
Es gibt düstere Tage voller Regen, die dein Herz überschatten, doch irgendwann wird die Sonne wieder scheinen und die Wolken vertreiben. Eine Märchenhochzeit war das, was sich Sophie seit ihrer Kindheit erträumt hat, doch als der Bräutigam nicht auftaucht, gerät ihre Welt ins Wanken.
Auf der Flucht vor ihrem alten Leben und dem Mitleid von Freunden und Familie, landet die Autorin in einem kleinen walisischen Dorf. Ein abgelegens Cottage und neue Bekanntschaften inspirieren sie dazu, die Ereignisse in einem Buch niederzuschreiben. Schließlich sind es Briefe eines Fremden, die erneut Hoffnung in ihrem Herzen wecken.

Meine Meinung:

Der Titel und auch die Inhaltsangabe haben mein Interesse an dem Buch geweckt und auch das Cover find ich wirklich gut gelungen. Das Buch ist aus drei Sichtweisen geschrieben, was mir auch echt gut gefallen hat und auch die Protagonisten fand ich alle echt super. Es gab einige Figuren, die ich etwas unsympatisch fand, aber das war ja auch Inhalt des Buches und auch dadurch war das Buch ziemlich spannend. Auch die Tatsache, das Sophie Autorin ist, fand ich echt gut. Es gab auch in diesem Buch keine Stelle, die mir nicht gefallen hätte. Auch das Ende fand ich echt sehr schön.

Schlussbewertung:

Das Buch war für mich spannend und es ließ sich wirklich flüssig lesen. Den Schreibstil fand ich auch echt gut.

Natürlich gibt es aus dem Grund auch die volle Punktzahl:

Keine Kommentare:

Kommentar posten